Secure shopping protected by SSL Satisfaction Guaranted EU-Versandapotheke

Rauchen aufhören

Rund um die Rauchsucht

 

Rauchen ist eine der Hauptursachen für viele tödliche Krankheiten. Laut Statistiken sterben jedes Jahr weltweit etwa 6 Millionen Menschen daran. Die Gefahren des Rauchens können nicht überschätzt werden. Wenn Tabakrauch in den Körper gelangt, wird die Weiterleitung von Nervenimpulsen gestört, die für den Zustand der meisten Organe und Systeme verantwortlich sind. Die Folge des Rauchens ist die Bildung mehrerer Pathologien.

Rauchen aufhören mit Zyban Packung klein Zyban Bupropion
Jetzt kaufen

Eine Zigarette ist alles andere als ein harmloses Spielzeug, bestehend aus Tabakblättern und Papier. Bei der Verbrennung werden über 4 Tausend gefährliche Chemikalien freigesetzt. Sie sind es, die dem Körper beim Rauchen den größten Schaden zufügen. Wegen des Rauchens können verschiedene Krankheiten entwickelt werden. In erster Linie handelt es sich darum:

  • Lungenkrankheiten;

  • Das Herz-Kreislauf-System kann betroffen werden;

  • Leukämie und andere Krebsformen;

  • Erkrankungen der Atemwege;

  • Andere innere Organe können wegen verschiedenen Schadstoffen wie Polonium, Formaldehyd oder andere giftige Chemikalien erwischt werden;

Der Hauptschaden des Rauchens im Körper fällt auf die Atemwege, da dort zuerst Tabakrauch eindringt. Schädliche Substanzen wirken auf das Gewebe der Atemwege, verlangsamen die Arbeit der Tracheale. Auf den Alveolen der Lunge lagern sich Harze ab, was zu einer Abnahme der Gasaustauschfläche führt. Stickstoffmonoxid verengt die Bronchien und erschwert das Atmen. Kohlenmonoxid, Ammoniak und Blausäure erschweren die Entfernung von Giftstoffen aus den Atemwegen. Infolgedessen lagern sich alle eingeatmeten Substanzen und Mikroorganismen in den Lungengeweben ab, von wo sie in den Blutkreislauf absorbiert werden und sich im ganzen Körper ausbreiten, was eine Vielzahl von Krankheiten verursacht.

Zyban kämpft gegen Nikotinabhängigkeit

 

Am heutigen Tag finden Sie zahlreiche Medikamente und Arzneimittel, die man gegen Rauchen einnehmen kann. Trotz einer großen Vielfallt sind alle Pillen nicht effektiv. Nur Zyban kann einen starken Einfluss auf den menschlichen Organismus ausüben. Nach einem Medikationsmonat fühlt man sich besser. Außerdem kann man sofort auf das Rauchen verzichten. Die Medikationsart und Dosierung wird von dem Fachmann verordnet.

Der Aktivstoff von dem Arzneimittel Zyban gehört zu den stärksten Arzneigruppen. Bupropion hydrochlorid sorgt sich darum, dass die Rauchsucht innerhalb einem oder mehreren Monaten beiseite geschafft wird.

Medikation, Dosierung und ärztliche Hinweise

 

Weiße, folienbeschichtete, bikonvexe, runde Tablette, die auf der einen Seite mit GX CH7 und auf der anderen Seite glatt bedruckt ist sind typische Merkmale eines hoch qualitativen Medikaments.

Zyban Pillen sind als Hilfsmittel zur Raucherentwöhnung in Kombination mit motivierender Unterstützung bei nikotinabhängigen Patienten eingesetzt. Es wird empfohlen, mit der Behandlung zu beginnen, während der Patient noch raucht und ein "Zieldatum" innerhalb der ersten zwei Wochen nach der Behandlung mit Zyban, vorzugsweise in der zweiten Woche, festzulegen.

Die anfängliche Dosis beträgt 150 mg, die sechs Tage lang täglich eingenommen werden sollte, und steigt am siebten Tag auf 150 mg zweimal täglich an. Zwischen den aufeinanderfolgenden Dosen sollte ein Intervall von mindestens 8 Stunden liegen. Die maximale Einzeldosis darf 150 mg und die maximale tägliche Gesamtdosis 300 mg nicht überschreiten.

Die Verwendung bei Patienten unter 18 Jahren wird nicht empfohlen, da die Sicherheit und Wirksamkeit von Zyban Tabletten bei diesen Patienten nicht evaluiert wurde.

Zyban sollte bei älteren Menschen mit Vorsicht eingesetzt werden. Eine höhere Sensibilität bei einigen älteren Menschen ist nicht auszuschließen. Die empfohlene Dosis bei älteren Menschen beträgt 150 mg einmal täglich.

Bei komplizierten Fällen soll das Medikament 7-9 Wochen lang behandelt werden. Wenn nach sieben Wochen keine Wirkung zu erkennen ist, sollte die Behandlung abgebrochen werden.

Zyban-Tabletten sollten ganz eingenommen werden. Die Tabletten sollten nicht geschnitten, zerquetscht oder gekaut werden. Da dies zu einem erhöhten Risiko für unerwünschte Wirkungen einschließlich Krampfanfälle führen kann.

Zum Schluss wollen wir darauf hinweisen, dass Zyban absolute Nummer Eins gegen die Rauchsucht ist. Bestellen Sie eine größere Packung, um eine Ermäßigung zu bekommen.

DMCA.com Protection Status
support online